Newsletter abonnieren


Kontakt-Information

Harry Gruber
Tel: +43 676 311 04 31
office@hgtraining.at

 

Seminare » Positiver Umgang mit Stress

Lernen Sie bewährte"Stress Handling Strategien" aus dem Luftfahrt- & Rennsportbereich!

 

Bei diesem Spezialtraining lernen Sie mit Druck, Anspannung und dadurch bedingtem Stress erfolgreich umzugehen.

Sie erfahren Möglichkeiten, wie Sie selbst Maßnahmen setzen können um mit bestehendem Stress positiv umzugehen, um unter Druck leistungsfähig zu bleiben und gleichzeitig negative seelische und körperliche Auswirkungen zu vermeiden.

Das Besondere und Außergewöhnliche an diesem Training ist die Art der Wissensvermittlung. Sie lernen, das vermittelte theoretische Wissen sofort in die Praxis umzusetzen

 

 

Cimg1013 1

 

Bk807 1

 

Cimg0017klein

 

 

Cart1z4j1247

Xbow1

Dscn3458 1

Das gesamte Stressmanagement - Training setzt sich zusammen aus einem theoretischen Teil im Seminarraum und aus einem praktischen Teil im Outdoorbereich.

Für den praktischen Teil bieten wir verschiedene Module an, die sich in den letzten Jahren sehr bewährt haben:

Stressmanagement und Selbststeuern eines  Flugzeuges und/oder Fallschirmspringen:

Bk842

Bk1178 1

Im Praxisteil werden alle Teilnehmer lernen, unter Anweisung eines erfahrenen Berufspiloten und Fluglehrers, ein Sportflugzeug zu steuern und einige Übungen im Flug zu absolvieren. Ein adrenalinhaltiges und unvergessliches Erlebnis, dass den Adrenalinpegel bei den meisten Teilnehmern in die Höhe steigen lässt. Doch nur unter realer Stressbelastung ist es auch sinnvoll, die vorher gelernten theoretischen Antistressmaßnahmen erfolgreich anzuwenden und umzusetzen. Dadurch resultiert ein größtmöglicher Nutzen für alle Teilnehmer.

 

Stressmanagement und Flugsimulator-Action:

 Bk208Cockpit Simulator

 

 

 

 

 

 

Als Praxisteil steht den Teilnehmern ein professioneller Flugsimulator zur Verfügung, wo Sie unter Anleitung eines Berufspiloten, Übungen absolvieren müssen, die den Adrenalinpegel bei den meisten Teilnehmern in die Höhe steigen lässt. Doch nur unter realer Stressbelastung ist es auch sinnvoll, die vorher gelernten theoretischen Antistressmaßnahmen erfolgreich anzuwenden und umzusetzen. Dadurch resultiert ein größtmöglicher Nutzen für alle Teilnehmer.

 

Stressmanagement und Modellhubschrauber-Action:

Cimg0005kleinCimg0013klein

Es gibt nichts feinfühligeres in der Modellflugszene als einen Modellhubschrauber zu steuern. Zuerst lernen die Teilnehmer am Simulator die Basics zu beherrschen und dann wird mit einem richtigen Elektromodellhubschrauber geflogen.
Abolute Coolness und vollste Konzentration sind hier die Voraussetzungen, um mit dem Heli überhaupt abheben zu können.
Ein perfektes Stressmanagementtraining um die linke und rechte Gehirnhälfte optimal zu trainieren.

 

Stressmanagement und Rennkart-Action:

 Dscn2916Papa 2

 

 

 

 

 

 

Als Praxisteil erleben die Teilnehmer Racing Atmosphäre pur auf einer original FIA Kartrennstrecke. Bei einem professionell organisiertem Rennen (freies Training/Qualifying/Rennen) lernen die Teilnehmer unter Druck konzentriert zu bleiben um die besten Rundenzeiten zu erreichen. Als Höhepunkt dieses interessanten Praxisteils dürfen die Teilnehmer einige Runden mit einem professionellen Rennkart fahren. Ein stressreiches aber unvergessliches Erlebnis!

 

Stressmanagement und Racing Pur:


Xbow3

Die High End Racing Erfahrung erleben die Teilnehmer bei diesem Training. In einem original BMW M3 oder KTM X-Bow erfahren die Teilnehmer, was es heißt, ein Rennauto am Limit zu bewegen. Durch ein bewusstes Stressmanagement wird hier die Reaktionsfähigkeit geschult. Ein unvergessliches Speed-Abenteuer für alle Teilnehmer!

 

Stressmanagment und Hochseilparcours:

 Dscn0931Dscn2766

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Praxisteil steht den Teilnehmern ein Hochseilparcours zur Verfügung, wo Sie unter Anleitung eines geprüften Hochseiltrainers, Übungen absolvieren müssen, die den Adrenalinpegel bei den meisten Teilnehmern in die Höhe steigen lässt. Doch nur unter realer Stressbelastung ist es auch sinnvoll, die vorher gelernten theoretischen Antistressmaßnahmen erfolgreich anzuwenden und umzusetzen. Dadurch resultiert ein größtmöglicher Nutzen für alle Teilnehmer.

 

Alle oben genannten Varianten finden erst ab einer Gruppengröße von mindestens 6 Teilenehmer statt!

Dauer: je nach Teilnehmerzahl 1-2 Tage!

Preis: auf Anfrage!